Aktuelle IT-News

          
Seite 1 von 152
FreeNAS 11.2 erschienen

pro-linux.de
10.12.2018
13:24:02
Das auf FreeBSD basierende NAS-System FreeNAS ist in Version 11.2 erschienen und bringt eine vollständig neu geschriebene Weboberfläche mit, die vorerst noch parallel zur alten existiert.

GCC 7.4 korrigiert zahlreiche Fehler

pro-linux.de
10.12.2018
12:15:03
Mit der Freigabe der Version GCC 7.4 haben die Entwickler der populären GNU Compiler Collection die Pflege der alten Version 7 fortgesetzt. Die neue Version korrigiert über 170 Fehler und verbessert die Unterstützung zahlreicher Sprachen.


Mageia 7 Beta freigegeben

pro-linux.de
10.12.2018
09:27:02
Das Team der Linux-Distribution Mageia hat eine Betaversion von Mageia 7 freigegeben und lädt alle Interessenten zum Testen ein. Neu in der aktuellen Version sind unter anderem Aktualisierungen des Kernels, des Unterbaus und des grafischen Stacks sowie eine Unterstützung der ARM-Architektur.

Ubuntu Touch OTA-6 freigegeben

pro-linux.de
10.12.2018
08:18:02
Das Team von UBports hat vor wenigen Tagen begonnen, Ubuntu Touch OTA-6 an die Anwender zu verteilen. OTA-6 bringt eine Reihe von Korrekturen und Verbesserungen am mit OTA-5 eingeführten Browser Morph.

Mit WordPress 5.0, das dem kubanischen Jazz-Musiker Emilio »Bebo« Valdà©s Amaro gewidmet ist, tritt das beliebte CMS in eine neue Phase ein. Der neue Editor Gutenberg soll das Erstellen von Inhalten erleichtern.

PHP 7.3 freigegeben

pro-linux.de
07.12.2018
11:24:03
Ein Jahr nach PHP 7.2 hat das PHP-Projekt jetzt PHP 7.3 freigegeben. Gegenüber PHP 7.2 wurden einige Verbesserungen und Erweiterungen in der Sprache implementiert und veraltete Funktionen entfernt.



Das Humble-Bundle-Team hat ein neues Paket erstellt. Unter dem Titel »Humble Team17 Bundle« finden sich insgesamt 11 Spiele, wovon zehn auch unter Linux verfügbar sind. Zu den Titeln zählen unter anderem »Sheltered« und »Worms W.M.D«.

Anzeige

Artikel: Fedora 29

pro-linux.de
06.12.2018
15:03:09
Dem halbjährlichen Veröffentlichungszyklus entsprechend ist kürzlich Fedora 29 erschienen. In diesem Artikel sollen die Neuerungen dieser Ausgabe erkundet werden.

Dateisystemkorruption in Linux 4.19 behoben

pro-linux.de
06.12.2018
14:51:07
Die von einigen Benutzern gemeldete Dateisystemkorruption, die auftrat, nachdem sie auf Linux 4.19 aktualisiert hatten, konnte jetzt behoben werden. Anders als zuerst vermutet lag das Problem nicht im Dateisystem ext4, sondern in der Block-Schicht, die zwischen Dateisystemen und Gerätetreibern liegt.

Qt 5.12 LTS veröffentlicht

pro-linux.de
06.12.2018
12:09:04
Das Qt-Projekt hat die Klassenbibliothek Qt 5.12 freigegeben. Die neue Ausgabe enthält eine Reihe von neuen Funktionen und Erweiterungen gegenüber Qt 5.11 und ist die nächste langfristig unterstützte (LTS)-Version.

WD stellt eigenen RISC-V-Kern vor

pro-linux.de
06.12.2018
12:09:04
Storage-Spezialist Western Digital (WD) stellte auf dem RISC-V-Summit einen eigenen RISC-V-Kern vor, der auf den Namen »SweRV« hört. WD will diese Kerne künftig in allen seinen Produkten verbauen.

CrossOver 18.1 unterstützt Visio 2016

pro-linux.de
06.12.2018
08:51:08
CodeWeavers, Hauptunterstützer des freien Windows-API-Nachbaus Wine, hat Version 18.1 seines Produktes CrossOver für Linux und Mac OS X veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Version sind unter anderem eine bessere Unterstützung von Microsoft Visio 2016 und der Steam-Hardware.

ONAP 3.0.0 »Casablanca« freigegeben

pro-linux.de
05.12.2018
14:00:03
Das Projekt ONAP, das zur Automatisierung der Konfiguration grosser Netzwerke dient, hat Version 3.0.0 »Casablanca« veröffentlicht. Die neue Version enthält zahlreiche Verbesserungen, darunter zwei neue Blueprints.

Microsoft öffnet WPF, Windows Forms und
WinUI

pro-linux.de
05.12.2018
12:09:05
Wie bereits seit Mai angekündigt, hat Microsoft jetzt WPF, Windows Forms und WinUI unter eine freie Lizenz gestellt. Das kommende .NET Core 3.0 wird mit diesen Komponenten weiter an den Funktionsumfang des originalen, proprietären .NET-Frameworks heranrücken und soll dieses irgendwann überholen.

Proxmox VE 5.3 integriert CephFS

pro-linux.de
05.12.2018
10:48:05
Die Open-Source-Virtualisierungslösung Proxmox VE wurde in Version 5.3 freigegeben. Herausragende Neuerung ist die Integration des Dateisystems CephFS.

Chrome 71 verbessert die Sicherheit

pro-linux.de
05.12.2018
09:15:03
Google hat den Webbrowser Chrome in der Version 71 freigegeben, die diverse Sicherheitslücken schliesst und mehrere neue Funktionen mit sich bringt. Neu in der aktuellen Version sind unter anderem Vorkehrungen gegen irreführende und betrügerische Webinhalte sowie Verbesserungen beim Blockieren von aufdringlicher Werbung.

Nvidia öffnet PhysX vollständig

pro-linux.de
05.12.2018
08:12:12
Nachdem Epic Games die Quellen der hauseigenen Unreal Engine interessierten Entwicklern zugänglich gemacht hat und später auch PhysX-Engine öffnete, hat das Unternehmen nun die komplette Entwicklung unter eine BSD-Lizenz gestellt.

Anzeige

DragonFly BSD 5.4 freigegeben

pro-linux.de
04.12.2018
14:24:03
Das freie BSD-Betriebssystem DragonFly BSD wurde in Version 5.4 veröffentlicht. Wesentliche Neuerungen sind unter anderem GCC 8 und eine verbesserte Unterstützung von NUMA-Systemen.

Obwohl es bisher erst ein Gerücht ist, sieht es danach aus, als würde Microsoft die Weiterentwicklung der eigenen Browser-Engine einstellen. Stattdessen soll für Windows 10 ein Browser auf Chromium-Basis entstehen.


CentOS 7.6 freigegeben

pro-linux.de
04.12.2018
10:39:08
Nachdem Red Hat vor über einem Monat das mittlerweile sechste Update der hauseigenen Unternehmensdistribution veröffentlicht hat, bringt auch der CentOS das Betriebssystem auf den neuesten Stand. Wie üblich umfassen die Neuerungen neben den Neuerungen von RHEL 7.6 auch diverse Anpassungen.


Xubuntu 19.04: Zukunft von 32 Bit ungewiss

pro-linux.de
04.12.2018
09:48:02
Nachdem etliche Abwandlungen von Ubuntu ab dieser Version keine Abbilder mehr für die i386-Plattform anbieten, ist auch die Zukunft der 32-Bit-Version von Xubuntu ungewiss. Wie die Entwickler bekannt gaben, planen sie, ab der Version 19.04 keine Abbilder mehr für die 32-Bit-Plattform zu generieren.

In der am Wochenende veröffentlichten fünften Testversion von Linux 4.20 wurde das durch den STIBP-Patch verursachte Geschwindigkeitsproblem behoben. Linux 4.20 wird daher sehr wahrscheinlich am 23. Dezember erscheinen. Die Suche nach der Dateisystemkorruption in ext4 hat dagegen bisher noch kein endgültiges Ergebnis geliefert.

Bcachefs bereitet Aufnahme in den Kernel vor

pro-linux.de
03.12.2018
14:03:05
Das COW-Dateisystem bcachefs, das seit nunmehr über drei Jahren entwickelt wird, bereitet seine Aufnahme in den Kernel vor. Mitte 2019 plant der Entwickler, den Code zur Aufnahme bereitzustellen.

Ende der Unterstützung für Fedora 27

pro-linux.de
03.12.2018
11:06:02
Wie die Entwickler der freien Fedora-Distribution erinnern, endete an diesem Wochenende planmässig die Unterstützung der alten Version 27. Benutzer, die ihre Distribution noch nicht aktualisiert haben, sollten dies spätestens jetzt tun.

Mozilla födert vier Forschungsprojekte

pro-linux.de
03.12.2018
09:33:02
Im Rahmen der »Mozilla Research Grants« wurden Forschungsgelder an vier Projekte vergeben, die sich im Einklang mit Mozillas Mission der Offenheit und Zugänglichkeit des Internets widmen.

   [ nächste Seite ]  [ >> ]